Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

12. Mai 2023,
9:00 - 17:00 Uhr

Ausgebucht

GutePraxis: „Great Places to work”

Exkursion zu OMICRON electronics in Klaus und Haberkorn GmbH in Wolfurt

Was macht ein Unternehmen zu einem „Great Place to Work“?

Arbeitgeber, die die gleichnamige Zertifizierung tragen, zeichnet in erster Linie eines aus: Sie kümmern sich in besonderem Maße um das Wohl und die Bedürfnisse ihrer Mitarbeitenden.

Wie dieses Commitment in der Praxis ganz konkret aussehen kann, das erfahren wir bei der GutePraxis-Exkursion am 12. Mai 2023 in zwei großen Vorarlberger Betrieben.

Teil 1: Omicron electronics GmbH

Die Omicron electronics GmbH mit Stammsitz in Klaus entwickelt seit 1984 Prüf-, Diagnose- und Monitoring-Lösungen für elektrische Energiesysteme.

Zu den weltweit tätigen Kunden des Unternehmens zählen Energieversorger genauso wie Industriebetriebe oder Hersteller von Produkten zur Erzeugung und Übertragung von elektrischer Energie. Bei Omicron ist man überzeugt: Zukunftsweisende Lösungen entstehen aus Neugier und unkonventionellem Denken.

Wie sich das in der Arbeitskultur des Unternehmens widerspiegelt und was darüber hinaus den Stammsitz in Klaus für die rund 700 hier tätigen Mitarbeitenden zu einem „Great Place to Work“ macht? Das erfahren wir im ersten Teil der Exkursion bei einer Führung mit exklusiven Einblicken in mehrere Unternehmensbereiche.

Teil 2: Haberkorn GmbH

Die Haberkorn GmbH in Wolfurt versorgt als technischer Händler Industrie- und Bauunternehmen mit Arbeitsschutz, Schmierstoffen und technischen Produkten wie Schläuchen, Maschinenelementen und Hydraulik.

Das Familienunternehmen wurde 1932 gegründet und beschäftigt heute mehr als 2.300 Mitarbeitende an über 30 Standorten in Österreich, Deutschland, Osteuropa und der Schweiz. Doch was bedeutet diese Größe und internationale Ausrichtung für die Arbeitskultur am Stammsitz in Wolfurt?

Ob eine Vier-Tage-Woche in der Logistik und sechs Wochen Urlaub für alle Mitarbeitenden die Hauptargumente sind, die Haberkorn zu einem „Great Place to Work“ machen und wie das Unternehmen bis 2030 seine Frauenquote deutlich anheben will, das erfahren wir nach dem Mittagessen am Nachmittag vor Ort.

 

 GutePraxis: Ausfahrten zu Unternehmen, von denen man lernen kann

Ein Einblick in innovative Arbeitswelten: In vielen Unternehmen in und um Vorarlberg werden bereits Lösungen gelebt, die andere gerade entwickeln wollen. Pro Halbjahr gibt es eine Exkursion zu Unternehmen und Teams, die eine GutePraxis realisiert haben und bereit sind, ihre Erfahrungen zu teilen.

 

Die Teilnahme an der Exkursion ist kostenlos.

Wichtig: Die Teilnehmeranzahl für die Exkursion ist begrenzt.
Wer sich rechtzeitig anmeldet, ist dabei!

Kontakt

Schaffarei
Telefon:
0043 (0)50 258 1625
E-Mail:
hey@schaffarei.at

Ort

Schaffarei
Widnau 10
6800 Feldkirch
Google Maps

Preis

Kostenlos (Anmeldung erforderlich)
Ausgebucht
Ausgebucht

Weitere Termine

Donnerstag, 06. Juni

Traumjob: Tattoo Artist

Dienstag, 11. Juni

Wirtschaft ist Care – (k)ein Spaziergang

Donnerstag, 13. Juni

Museum des Wandels: Emmerich Auer - Lokführer aus Leidenschaft