Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

19. Oktober 2021, 12:00 - 14:00 Uhr

Mittagessen mit meinem Traumjob: ehemaliger Landesrettungskommandant

Mittagessen mit Werner Meisinger

Wir haben in der Kuche einen Tisch für dich und Werner Meisinger reserviert. Er ist ehemaliger Landesrettungskommandand. Das Mittagessen geht auf uns und du kannst dich währenddessen mit Werner über seinen Beruf unterhalten.

Das Format „Mittagessen mit meinem Traumjob“ bietet dir die Chance, dich mit jemandem auszutauschen, der beruflich bereits dort angekommen ist, wo du gerne hin möchtest. Perfekt also, wenn du noch ganz am Anfang deiner Karriere stehst, dein Aufgabenfeld verändern möchtest oder über einen Berufswechsel nachdenkst.

 

Du willst dich jetzt anmelden? Schick uns doch eine E-Mail an hey@schaffarei.at

 

Über Werner:

Die Karriere von Werner Meisinger beim Roten Kreuz, begann im zarten Alter von 16 Jahren. Damals absolvierte er die Ausbildung zum Rettungssanitäter.

Nach und nach kamen immer mehr Ausbildungen dazu und nach mehreren Jahren als stellvertretender Kommandant wurde er Landesrettungskommandant.

Insgesamt hat Werner schon 44 Jahre Einsatzzeit beim Roten Kreuz geleistet und war auch bei mehreren Auslandseinsätzen dabei.

Im März 2021 verabschiedete er sich, nach 17 Jahren, aus seiner Funktion. Ganz hängt er das Rote Kreuz aber nicht an den Nagel. Er wird als einfaches Mitglied noch immer dabei sein und als Lehrbeauftragter dienen.

 

Du willst deinen Traumjob kennenlernen? Dann verrate uns deinen Berufswunsch!

Wir finden für dich eine:n Expert:in und reservieren für euch einen Tisch in der Kuche. 120 Minuten Fragen und Antworten, das Essen geht auf uns.

Mittagessen mit meinem Traumjob anfragen

Kontakt

Schaffarei
Telefon:
0043 (0)50 258 1625
E-Mail:
hey@schaffarei.at

Ort

Schaffarei
Widnau 10
6800 Feldkirch
Google Maps

Weitere Termine

Dienstag, 21. September

Mittagessen mit meinem Traumjob: Elektrikerin

Freitag, 24. September

Schaffarei Firobad

Donnerstag, 30. September

Arbeits­Lebens­Geschichte mit Der Jogi