Das Festival-Programm am Donnerstag

Das Schaffarei Festival verspricht beste Open-Air-Stimmung, direkt am See. Ein buntes Spektrum an musikalischen Formationen wird die große Bühne im Harder Stedepark am Donnerstag zum Klingen und das Publikum zum Tanzen bringen. Der Eintritt ist frei für alle, Einlass ab 17 Uhr.

18 Uhr

Junipa Gold

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

JunipBei der Vorarlberger Formation Junipa Gold kollidieren die gefühlvolle Stimme von Frontfrau Mia mit musikalischen Arrangements ihrer Musikerkollegen Fabio, Sascha und Pascal. Gemeinsam nehmen sie das Publikum mit auf eine Reise in ihre güldene Welt. Das Ende bleibt dabei offen. Das steht von Anfang an fest.a Gold

20 Uhr

Sharktank

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hip-Hop meets Pop, Indie joins Rap: Sharktank überwinden und verbinden nicht nur Genres, die Band öffnet laut dem digitalen Musikmagazin DIFFUS »auf dem deutschsprachigen Musikmarkt eine Nische, von der wir bisher nicht wussten, dass sie existiert«. Wo verspielte Feel-Good-Beats und leichtlebige Instrumentals auf Conscious-Rap und melodische Vocals treffen, hat das Wiener Trio seinen Sound gefunden – reinspringen und mitschwimmen!

22 Uhr

Shantel & Bucovina Club Orkestar

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mit seinem kreativen Ansatz, die Kulturen zu vermischen, wurde Shantel weltweit das hörbare Gesicht eines anderen Deutschlands, war er doch der Erste, der hier der Popkultur einen kosmopolitischen Sound einimpfte. Bei ihm ist Migration hör- und tanzbar. Musikalische Preziosen aus Südosteuropa, dem Nahen Osten und vom Mittelmeer erscheinen in einem neuen, vielschichtigen Kontext. Damit wird auch die Kultur, aus der sie entstammen, intuitiv erfahrbar. Wir freuen uns auf einen Sommerabend mit Disko, Disko Partizani!